Filmstart 30. März

Manta Manta - Zwoter Teil

Manta Manta - Zwoter Teil

Komödie

  • FSK: ?
  • 2D

Regie: Til Schweiger

Drehbuchautor: Til Schweiger, Michael David Pate

Darsteller: Til Schweiger, Tina Ruland, Michael Kessler

30 Jahre nach „Manta, Manta“ sind die Manta-Fans Berti (Til Schweiger), Uschi (Tina Ruland) und Klausi (Michael Kessler) wieder da. Berti und Uschi sind mittlerweile geschieden, doch ihr gemeinsamer Sohn Daniel (Tim Oliver Schultz) will in die Fußstapfen seines Vaters treten und ebenfalls Rennfahrer werden. Berti hingegen hat mit seinem Leben als Rennfahrer abgeschlossen und betreibt stattdessen eine Autowerkstatt und eine Kart-Bahn. Doch damit lässt sich kaum genug Geld verdienen, um sein Leben zu finanzieren. Als die Bank dann auch noch die Tilgung seines Darlehens verlangt, gerät er in Panik, denn er könnte sein Grundstück verlieren. Eine Lösung muss her. Es findet ein 90er-Jahre Rennen auf dem Bilster Berg statt, dessen Siegprämie sehr verlockend ist. Ihm bleibt keine andere Wahl als teilzunehmen, um seine finanziellen Sorgen zu lösen. Nun muss er nur noch seinen alten Opel aus vergangenen Manta-Tagen auf Vordermann bringen und schon kann das Rennen beginnen.

Ab 15. Februar bei uns

Ant-Man and the Wasp: Quantumania

Ant-Man and the Wasp: Quantumania

Action, Fantasy, Sci-Fi

  • FSK: ?
  • 2D

Herstellungsland - Jahr: USA 2022

Regie: Peyton Reed

Drehbuchautor: Jeff Loveness

Darsteller: Paul Rudd, Evangeline Lilly, Michael Douglas

Als Scott Langs (Paul Rudd) Tochter Cassie (Kathryn Newton) ein Gerät entwickelt, durch das eine Kommunikation mit dem Quantum-Reich möglich werden soll, ist das keine gute Idee. Und bald finden sich nicht nur Cassie, „Ant-Man“ Scott und seine Mitstreiterin „The Wasp“ Hope Van Dyne (Evangeline Lilly) in dem mystischen Reich wieder. Gemeinsam mit Hopes Eltern Hank Pym (Michael Douglas) und Janet Van Dyne (Michelle Pfeiffer) müssen sie einen Ausweg finden, doch bahnen sich erst einmal ihren Weg durch diese mysteriöse Welt, in welcher sie auf auf fremde Kreaturen und eine versteckte Zivilisation treffen. Dabei erfahren sie, dass viel mehr möglich ist, als sie jemals gedacht haben und auch Janet noch Geheimnisse aus ihren Jahrzehnten da unten hat. Und sie treffen auf einen so mysteriösen wie mächtigen Mann: Kang (Jonathan Majors)!

Ab 1. Februar bei uns

OSKARS KLEID

OSKARS KLEID

Drama, Komödie

  • 102 Minuten
  • FSK: 6
  • 2D

Herstellungsland - Jahr: Deutschland 2023

Regie: Hüseyin Tabak

Drehbuchautor: Florian David Fitz

Darsteller: Florian David Fitz, Laurì, Ava Petsch

Seit Ben (Florian David Fitz) von seiner Ex-Frau Mira (Marie Burchard) und den gemeinsamen Kindern Oskar (Laurì) und Erna (Ava Petsch) getrennt lebt, ist sein Leben aus den Fugen geraten. Allein in seiner Doppelhaushälfte schleppt er sich durch schlaflose Nächte und beginnt den Tag mit Müsli und Bier. Doch unerwartet erhält Ben eine zweite Chance zu beweisen, dass er ein perfekter Vater sein kann. Als die hochschwangere Mira vorzeitig ins Krankenhaus muss, ziehen seine Kids vorübergehend bei ihm ein. Es läuft allerdings nicht ganz nach Plan. Das merkt Ben spätestens, als er die Koffer aufmacht. Denn da ist es: Oskars Kleid. Und mit diesem unschuldigen Kleid beginnt für Ben und seine völlig normal verkorkste Familie ein Abenteuer, an dessen Ende alles anders – und keiner mehr derselbe – ist.

Demnächst bei uns

Avatar: The Way of Water

Avatar: The Way of Water

Sci-Fi, Abenteuer

  • 190 Minuten
  • FSK: 12
  • 3D

Herstellungsland - Jahr: USA 2022

Regie: James Cameron

Drehbuchautor: James Cameron, Rick Jaffa

Darsteller: Sam Worthington, Zoe Saldana, Sigourney Weaver

Mehr als zehn Jahre nach den Ereignissen des ersten Films haben Jake (Sam Worthington) und Neytiri (Zoe Saldana) eine Familie gegründet. Ihre Kinder sind Neteyam (Jamie Flatters), Lo'ak (Britain Dalton) und Tuktirey (Trinity Bliss), der adoptierte Menschenjunge Miles "Spider" Socorro (Jack Champion) und die adoptierte Na'vi-Teenagerin Kiri (Sigourney Weaver). Doch ihre Heimat ist weiterhin nicht sicher vor den Machenschaften der Resources Development Administration (RDA), die fremde Planeten ausbeutet und dort für die Menschen wichtige Ressourcen abbaut. Nach dem Tod von Colonel Miles Quaritch (Stephen Lang) hat nun General Ardmore (Edie Falco) die Kontrolle über die RDA übernommen. Bald sehen sich Neytiri, Jake und ihre Familie gezwungen, ihr Zuhause zu verlassen und beim Na'vi-Stamm der Metkayina Zuflucht zu suchen, der an den Küsten und Meeren des Mondes Pandora lebt und von der schwangeren Ronal (Kate Winslet) und ihrem Mann Tonowari (Cliff Curtis) angeführt wird.

Demnächst bei uns

MAGIC MIKE – THE LAST DANCE

MAGIC MIKE – THE LAST DANCE

Tragikomödie, Drama, Komödie

  • 71 Minuten
  • FSK: ?
  • 2D

Regie: Steven Soderbergh

Drehbuchautor: Reid Carolin

Darsteller: Channing Tatum, Salma Hayek, Caitlin Gerard

Mike Lane (Channing Tatum) hat seine Tage als Stripper Magic Mike mittlerweile hinter sich gelassen und arbeitet stattdessen in Miami als Barkeeper. Immerhin lernt er so eines Tages auch die Frau (Salma Hayek) kennen und lieben, die ihm die Chance bietet, seinen wahren Traum zu erfüllen: eine große Striptease-Live-Show auf die Beine zu stellen. Mike und seine Geliebte siedeln nach London über, wo schon bald die Vorbereitungen für die Show beginnen. Mike hat mit Casting, Choreographie und kreativen Entscheidungen alle Hände voll zu tun, doch auch die ersten Probleme lassen nicht lange auf sich warten...

Demnächst bei uns

CREED III

CREED III

Drama

  • FSK: ?
  • 2D

Regie: Michael B. Jordan

Drehbuchautor: Ryan Coogler, Zach Baylin

Darsteller: Michael B. Jordan, Tessa Thompson, Jonathan Majors

Am Ende des letzten Films hatte Adonis (Michael B. Jordan) seinen Gegner Viktor Drago (Florian Munteanu) besiegt und den Tod seines Vaters gerächt. Rocky (Sylvester Stallone) zieht sich aus dem Geschehen zurück, weswegen sich Adonis ohne ihn an seiner Seite neu orientieren werden muss. Mit Sicherheit wird sich Adonis einem neuen Herausforderer stellen und sich gleichzeitig über seine Verantwortung als Familienvater klarwerden müssen. Zum dritten Mal schlüpft Michael B. Jordan in „Creed III“ in die Rolle des Boxers Adonis „Donnie“ Creed. Insgesamt wird das der neunte Film der „Rocky“-Franchise und Jordans erste Regiearbeit sein. Einzelheiten zur Handlung sind nicht bekannt. Als Adonis Freundin Bianca steht Tessa Thompson („Thor: Tag der Entscheidung“) und als seine Stiefmutter Mary Anne Phylicia Rashad („Die Bill Cosby Show“) vor der Kamera. Seinen Gegenspieler Anderson Dame wird Jonathan Majors („Da 5 Bloods“) verkörpern.

Demnächst bei uns

SHAZAM! FURY OF THE GODS

SHAZAM! FURY OF THE GODS

Fantasy, Abenteuer, Action

  • FSK: ?
  • 2D

Regie: David F. Sandberg

Drehbuchautor: Henry Gayden, Bill Parker (VI)

Darsteller: Zachary Levi, Asher Angel, Jack Dylan Grazer

Billy Batson (Asher Angel) ist ein Teenager. Wenn er das Zauberwort „Shazam!“ sagt, verwandelt er sich in den Superhelden Shazam (Zachary Levi) und wird zu seinem erwachsenen Alter-Ego. Von der Handlung des zweiten Teils mit diesem etwas ungewöhnlichen Helden, ist bisher nicht viel bekannt, nur dass nicht alle damit glücklich sind, dass Billy seine Kräfte mit seinen Geschwistern Freddy (Jack Dylan Grazer), Mary (Grace Fulton), Pedro (Jovan Armand), Eugene (Ian Chen) und Darla (Faithe Herman) in der Pflegefamilie geteilt hat. Das betrifft insbesondere Hespera (Helen Mirren), Kalypso (Lucy Liu) und ihre jüngere Schwester (Rachel Zegler), die drei Töchter des Titan Atlas, die eine Hetzjagd nach ihm anzetteln. Billy wird sich also wappnen müssen, doch gleichzeitig steckt er mitten in einer Sinnkrise, weil er glaubt, den Superheldenstatus nicht zu verdienen.