Der besondere Film

Die neue Filmreihe im Kino Brakel.

"Der besondere Film" bietet unseren Kinogästen anspruchsvolle Filme.

Wir zeigen aktuelle Filme und Klassiker - die bisher nur wenige Tage liefen oder gar nicht bei uns im Programm waren.

Die Filme laufen meistens Mittwochs. Die genauen Anfangszeiten finden Sie bei dem jeweiligen Film.

Sollten Sie Fragen zu dem Angebot haben, rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns.

Der besondere Film
Die Herrlichkeit des Lebens

Die Herrlichkeit des Lebens

Drama

  • 99 Minuten
  • FSK: 6
  • 2D

Herstellungsland - Jahr: Deutschland 2023

Regie: Georg Maas

Darsteller: Sabin Tambrea, Henriette Confurius, Daniela Golpashin

Er ist kompliziert, voller Selbstzweifel, gnadenlos begabt und todkrank. Sie steht mit beiden Beinen fest auf dem Boden und liebt das Leben.Als Franz Kafka und Dora Diamant sich begegnen, ist nicht vorherzusehen, dass sich die beiden ineinander verlieben. Aber das Schicksal will es so und sie verbringen ein Jahr, in dem sie dem Tod beweisen, dass er gegen die Liebe machtlos ist. (Quelle: Verleih)

Spielzeiten

Mittwoch 24.4.2024
Morgen ist auch noch ein Tag

Morgen ist auch noch ein Tag

Drama

  • 119 Minuten
  • FSK: 12
  • 2D

Herstellungsland - Jahr: Italien 2023

Regie: Paola Cortellesi

Darsteller: Paola Cortellesi, Emanuela Fanelli, Romana Maggiora

Rom, Mitte der 1940er Jahre, befreit vom Faschismus, unterdrückt vom Patriarchat. Eine Zeit, deren Rückständigkeit nach Schwarz-Weiß-Bildern verlangt. Delia (Paola Cortellesi) ist die Frau von Ivano (Valerio Mastandrea) und Mutter dreier Kinder. Zwei Rollen, in die sie sich voller Hingabe unter der Herrschaft ihres gewalttätigen Mannes fügt und obendrein die Haushaltskasse mit vielen kleinen Hilfsarbeiten als Krankenschwester, Wäscherin oder in einer Schirmmacherei aufbessert, um die Familie in ihrer Kellerwohnung irgendwie über Wasser zu halten. Bis ein mysteriöser Brief eintrifft, der Delia den Mut gibt, alles über den Haufen zu werfen und auf ein besseres Leben zu hoffen, nicht nur für sich selbst... (Quelle: Verleih)

Spielzeiten

Mittwoch 24.4.2024
Kleine schmutzige Briefe

Kleine schmutzige Briefe

Komödie

  • 101 Minuten
  • FSK: 12
  • 2D

Herstellungsland - Jahr: Großbritannien 2023

Regie: Thea Sharrock

Darsteller: Olivia Colman, Jessie Buckley, Timothy Spall

Die lebhafte Rose Gooding (Jessie Buckley) hat wenig mit der frommen Edith Swan (Olivia Colman) gemeinsam, außer dass sie Nachbarinnen in der englischen Küstenstadt Littlehampton in den 1920er Jahren sind. Doch eines Tages erhalten Edith und andere in der Stadt anstößige Briefe, gespickt mit gemeinen Beschuldigungen in unflätiger Sprache, und der Verdacht fällt sofort auf Rose. Scotland Yard ermittelt und Rose droht sogar, das Sorgerecht für ihre Tochter zu verlieren. Während die skandalösen Briefe weiterhin die Stadt heimsuchen, ahnt nur die Polizistin Gladys Moss (Anjana Vasan), dass etwas nicht stimmt. Gemeinsam mit einer Gruppe einfallsreicher Frauen versucht Gladys, das Geheimnis zu lüften, Rose zu entlasten und den wahren Täter zu fassen... (Quelle: Verleih)

Spielzeiten

Donnerstag 25.4.2024
Freitag 26.4.2024
Samstag 27.4.2024